Datenarbeiten

Datenbereinigung – letztendlich kostensparend

Ein professioneller Auftritt beim Kunden beginnt in dem Moment wenn er den Brief aus dem Postkasten nimmt!

Würden Sie einen Brief ernst nehmen, in dem Ihr Name falsch im Adressfenster geschrieben ist? Oder: Sie lesen eine Briefanrede, in der Sie zwar persönlich angesprochen werden sollen, aber es stimmt weder Ihre Anrede noch Ihr Name! Und in den folgenden Tagen entnehmen Sie Ihrem Briefkasten sogar noch zwei oder drei gleichartige weitere Briefe.

Hier ist alles schiefgegangen, was schiefgehen kann!

Die Reaktion der Kunden in diesen Fällen ist verständlich. Ab in den Müll!

Spätestens jetzt sollten die Datensätze bereinigt und eventuelle Formfehler oder falsche Anreden beseitigt werden. Eine Datenbereinigung ist aus Sicht der Folgekosten unumgänglich. Schon die Portoersparnis durch die Beseitigung der Dubletten kann in so einem Fall einige Euro ausmachen. Die entstehenden Ausfälle durch verärgerte Kunden sind nicht zu beziffern.

Unser Team in der Datenverarbeitung bringt Ihre Adressen wieder auf Kurs. Wir bearbeiten Ihre Daten und stellen sie bei Bedarf natürlich zur Weiterverwendung bereit. Selbstverständlich können wir Ihnen auch ein umfangreiches Protokoll der Bearbeitungen zur Ferfügung stellen. Transparenz zum Kunden und Diskretion sind hier unser oberstes Gebot!